Neues aus dem Torgauer Land

Adventszeit

Es treibt der Wind im Winterwalde
die Flockenherde wie ein Hirt,
und manche Tanne ahnt wie balde
sie fromm und lichterheilig wird,
und lauscht hinaus. Den weißen Wegen
streckt sie die Zweige hin – bereit,
und wehrt dem Wind und wächst entgegen
der einen Nacht der Herrlichkeit!
Rainer Maria Rilke

28.11.2020

ZusatzTermine

In nächster Zeit sind wir mit unserem Verkaufsmobil auf folgenden Märkten vertreten:

02.12. Marktschwärmer Halle (Saale)

03.12. Marktschwärmer Riesa

06.12. Hebelei – Bauernmarkt

09.12. Marktschwärmer Halle (Saale)

10.12. Marktschwärmer Riesa

12.12. Klosterbuch

16.12. Marktschwärmer Halle (Saale)

17.12. Marktschwärmer Riesa

23.12. Marktschwärmer Halle (Saale)

23.12. Marktschwärmer Riesa

06.12.2019

Landesgartenschau 2022

… können Sie unseren Luther-Käse wieder erwerben. Ab März 2020 wird er wieder unser Sortiment bereichern. Luther hatte damals übrigens etwas zum Käse verfasst:

Soll der Käse etwas taugen, hab er nicht 10 000 Augen
wie einst Argus. Auch nicht klein, breit und dick, so soll er sein!
Kein Methusalem an Jahren werd er durch zu langes Sparen;
nein, der Büßrin reich an Tränen soll er gleichen, Magdalenen.
Habakuk einst kochte Brei, breiig nicht der Käse sei!
Was man liest von Lazarus, gelte auch vom caseus:
Dort hört man’s im Klageton, hier als Ruhm: »er stinket schon«.

21.05.2019

Zertifizierung

Unser Hof produziert kontrolliert vom Feld bis zu unseren Molkereiprodukten nach einem EU-zertifizierten Standard DIN EN ISO 9001. Um diese Zertifizierung zu erlangen, muss man sich langwierige Kontrollen unterziehen und einen durchdachten Kreislauf vorweisen können. Diese Prüfung war im Herbst 2018 wieder der Fall und wurde natürlich bestanden.

15.09.2019

Modernisierung Kälberstall

Derzeit wird mit viel Aufwand unser Kälberstall umgebaut und modernisiert. Demnächst sind hier Fotos zu sehen.